Link verschicken   Drucken
 

Integrative Psychotherapie

Ein modernes Therapieverfahren, das mit den wirksamsten Teilbereichen verschiedener bewährter Psychotherapiemethoden arbeitet.


Die Integrative Psychotherapie ist eines der modernsten Therapieverfahren. Schulen- und Methodenübergreifend werden die effektivsten Werkzeuge psychotherapeutischer Verfahren in einem sinnvollen Zusammenhang genutzt.

 

Modelle aus der Schematherapie und Gesprächspsychotherapie finden ebenso Anwendung wie solche der Gastalttherapie, Hypnotherapie, systemischen Therapie und anderen Verfahren. Die Behandlung verwirklicht die Erkenntnisse aktueller Psychotherapie- und Hirnforschung.


Was bedeutet das für Sie?
Sie erwartet eine Therapie oder Beratung, die sich nicht nur mit dem vordergründigen Problem befasst, sondern auch beispielsweise mit Ihren zugrundeliegenden Beweggründen oder etwa der möglichen Verletzung Ihrer Grundbedürfnisse.

 

Wesentlich bei alledem ist die Lösungsorientierung, die immer in engem Zusammenhang mit Ihren ganz persönlichen Ressourcen steht. Diese möglicherweise zunächst aufzuspüren als auch zu stärken kann ein weiterer Behandlungsschritt sein. Nach Beendigung unserer Arbeit haben Sie bestenfalls nicht nur Ihre Schwierigkeiten erkannt, sondern diese auch hilfreich - oft emotionsfokussiert- bearbeitet.

 

Ziel ist es darüber hinaus, dass Sie  konkrete Ideen für Ihr weiteres Vorgehen entwickelt haben oder erste Bewältigungsschritte mit meiner Unterstützung umsetzen. Mein eigener Anspruch an meine Arbeit ist der Zuwachs an Lebensqualität für jeden meiner Klienten nach Beendigung unserer gemeinsamen Arbeit.